Informationen



Turnierauswahl

Der Badische Schachkongress ist ein offenes Turnier, bei dem alle Schachspieler unabhängig von Wohnort und Vereinszugehörigkeit teilnehmen dürfen.

Vorraussetzung für die Teilnahme am Turnier A, der Badischen Meisterschaft (BM), ist eine Mindestspielstärke von 2000 DWZ oder ELO. Überdies kann ein Freiplatzantrag gestellt werden.

Vorraussetzung für die Teilnahme an der Badischen Seniorenmeisterschaft ist ein festgelegtes Mindestalter (Frauen ab Jg. 1959; Männer ab Jg. 1954).

Das Turnier C (Baden-WĂĽrttembergische Amateurmeisterschaften) ist fĂĽr alle Spieler offen.

Fragen hierzu? – sportdirektor(bei)badischer-schachverband.de

Freiplatzantrag

Spieler unterhalb der Mindestspielstärke können Freiplatzanträge stellen, z.B. Jugendliche, deren Wertungszahl der aktuellen Entwicklung hinterherhinkt. Die Anträge werden im Einzelfall vom Sportdirektor entschieden.

Preisgeld